Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 12:09

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1522
Charlie 873
Dreier 818
Kanitfastan 764
tomsi59 631

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
konradsc 19 Sep
susne 19 Sep
Schrauberlars 17 Sep
chris 16 Sep
Rudi 16 Sep
mk2901 14 Sep
Blackbike 14 Sep
Ferl v.d.H. 12 Sep



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Frage am Rande: Ist denn bei diesem Höcker ein Gutachten oder eine ABE dabei?

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: ABE Debatte Höcker und Fussrasten
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 13:12 
Offline

Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:07
Beiträge: 223
Vorname: Klaus
Nein, das ist auch nicht nötig.

_________________
XSR 900 Metal Garage
Früher: Honda CB250N, BMW 450, Suzuki GSX750EF, Suzuki GSX 750 R, BMW R1100RS, BMW F650, BMW K1200RS
Yamaha R1, Yamaha Fazer 600, Fazer 1000 und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Schön wärs, ich bin dafür!

Ein Freund war soeben beim TÜV mit meinem Motorrad und die Prüfung war in dem Moment zu Ende, wo
kein Materialgutachten zu dem S2-Höcker vorhanden war. Es sollte wahlweise 1/2 Sitzplätze eingetragen werden.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 14:59 
Offline

Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:07
Beiträge: 223
Vorname: Klaus
M.E ist ein Eintrag nur notwendig, wenn der Soziussitz entfällt. Wenn man die Rasten dran lässt und weil der Höcker einfach abnehmbar ist und die Sitzbank unverändert ist, ist das nicht nötig.

_________________
XSR 900 Metal Garage
Früher: Honda CB250N, BMW 450, Suzuki GSX750EF, Suzuki GSX 750 R, BMW R1100RS, BMW F650, BMW K1200RS
Yamaha R1, Yamaha Fazer 600, Fazer 1000 und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 15:43 
Offline

Registriert: Fr 3. Nov 2017, 07:15
Beiträge: 229
Floppyk hat geschrieben:
M.E ist ein Eintrag nur notwendig, wenn der Soziussitz entfällt. Wenn man die Rasten dran lässt und weil der Höcker einfach abnehmbar ist und die Sitzbank unverändert ist, ist das nicht nötig.



Bei einem original Teilen benötigt man auch keine ABE. So ist es jedenfalls bei Kawasaki Teilen. Da wird keine ABE öÄ benötigt!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Mai 2016, 17:31
Beiträge: 1522
Wohnort: Goldmine des alten Dutchman
Vorname: Sascha
Green Monster hat geschrieben:
Bei einem original Teilen benötigt man auch keine ABE. So ist es jedenfalls bei Kawasaki Teilen. Da wird keine ABE öÄ benötigt!
Hab ich auch gedacht...bis ich den Fender und die Fussrasten von der MT09 Sport Tracker verbaut habe. Beides sind original Yamaha Teile und beide haben eine ABE. Wird beim Höcker wohl auch so sein :whistle:

_________________
also known as Lucky Sascha, :D

Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 16:36 
Offline

Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:07
Beiträge: 223
Vorname: Klaus
Mein Händler sagt nein.

_________________
XSR 900 Metal Garage
Früher: Honda CB250N, BMW 450, Suzuki GSX750EF, Suzuki GSX 750 R, BMW R1100RS, BMW F650, BMW K1200RS
Yamaha R1, Yamaha Fazer 600, Fazer 1000 und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Ist leider so.
Die orig. Yamaha Scheibe die ich montiert habe hat auch eine ABE.
Den TÜVler stört jetzt wohl gar nicht mal das keine ABE vorhanden ist,
aber ohne Material-Gutachten kann er nicht eintragen,
da er die Festigkeit und die eventuelle Verletzungsgefahr nicht einschätzen kann.

Ferner haben Suzuki Sitzabdeckungen z.B. ABEs.
Ich kann mir jetzt nicht vorstellen dass nur Yamaha keine Benötigt.

Zu dem orig. Höcker gibt es auch irgendwo im Netz einen Eintrag, wo das jemand bei Yamaha angefragt hat,
speziell wegen dem nur einen Sitzplatz und da war die Antwort von Yamaha, dass das eintragungspflichtig wäre.
Viel Spass dabei ohne Papiere, das ist dann der gleiche Status wie mit meinem S2.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Aug 2017, 10:46
Beiträge: 61
Wohnort: Eiselfing (Wasserburg/Inn)
Vorname: Reiner
Bei meiner ehemaligen Ducati Monster war auch eine Höckerabdeckung verbaut.
Da waren auch keine Papiere dabei. Es hat nie einer was gesagt. TÜV nicht und
Polizei bei Kontrolle auch nicht.

Gruß Reiner


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Hallo Reiner,

freut mich für Dich!

Ich bin 16 Jahre mit meiner Pferrer Verkleidung auf der TRX gefahren ohne Stress, Abe oder Gutachten.
Bis ich auf einen Pedanten hier beim Tüv kam, dann fing der Ärger an....

Das Thema ist für mich:
Ich will hinten keine Rasten. Damit das möglich ist, muss die Sitzplatzanzahl von 2 auf
wahlweise 1/2 geändert werden. Hierzu darf bei wahlweise 1enm Platz nur 1 Sitzplatz verfügbar sein.
D.h. entweder kürzere 1 Mann Sitzbank oder Sitzplatzabdeckung. Diese muss dann irgenwie per Hersteller/Nummer mit der Sitzplatzänderung eingetragen werden. Ohne Hersteller/Nummer oder Abe oder Materialgutachten ist das laut Tüv nicht möglich.

Solangsam verliere ich aber die Lust an dem Thema und werde wohl meine Papiere zu hause lassen und vor dem Tüv Termin rückbauen.

Falls jemand noch Ideen hat wie das sonst zu lösen ist wäre ich sehr dankbar!

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2019, 20:06 
Offline

Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:07
Beiträge: 223
Vorname: Klaus
miku850 hat geschrieben:
Ich will hinten keine Rasten. Damit das möglich ist, muss die Sitzplatzanzahl von 2 auf
wahlweise 1/2 geändert werden. Hierzu darf bei wahlweise 1enm Platz nur 1 Sitzplatz verfügbar sein.
D.h. entweder kürzere 1 Mann Sitzbank oder Sitzplatzabdeckung. Diese muss dann irgenwie per Hersteller/Nummer mit der Sitzplatzänderung eingetragen werden. Ohne Hersteller/Nummer oder Abe oder Materialgutachten ist das laut Tüv nicht möglich.

Vermutlich das das Problem. Wenn du auf einen Sitz umbauen und eintragen willst, dann muss eine Sitzplatzabdeckung drauf sein. Diese muss dann irgendwas entsprechen, weil diese Bestandteil der Anforderung ist, dass der Soziussitz gesperrt ist.
Ist diese aber nur aus optischen Gründen ohne zwingende Funktion drauf, muss diese nicht eingetragen werden.
So zumindest denke ich mir das.

_________________
XSR 900 Metal Garage
Früher: Honda CB250N, BMW 450, Suzuki GSX750EF, Suzuki GSX 750 R, BMW R1100RS, BMW F650, BMW K1200RS
Yamaha R1, Yamaha Fazer 600, Fazer 1000 und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 07:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Das ist der Punkt.
Damit hat strenggenommen jeder der mit Höcker fährt das Problem,
da hierdurch ein Sitzplatz entfällt.

In der Abe für den Höcker von Suzuki der SV650 ist dies direkt geregelt.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 07:24 
Offline

Registriert: Fr 3. Nov 2017, 07:15
Beiträge: 229
Wie oben schon geschrieben. Bei meinen Kawa`s war auch nie eine ABE oder Gutachten dabei. Sowas gab es von Kawa auch garnicht. Die original Teile von Kawa, passender Fzg.-Typ mal vorrausgesetzt, waren bzw. sind eintragungsfrei! Bei meiner damaligen ZX12R war die Höckerabdeckung sogar ab Werk drauf. Da gabs auch keine Papiere. Bei Nachfragen vom Tüv oder der Polizei gesagt, dass es sich um ein original Teil Handelt und die Sache war erledigt. Aber da hat wohl jeder hier andere Erfahrungen gemacht. Bei Teilen aus dem Zubehör, wie zB. von S2 oder Ermax/Bodystle usw sieht es natürlich anders aus. Da wird was schriftliches benötigt!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 07:30 
Offline

Registriert: Fr 3. Nov 2017, 07:15
Beiträge: 229
miku850 hat geschrieben:
Das ist der Punkt.
Damit hat strenggenommen jeder der mit Höcker fährt das Problem,
da hierdurch ein Sitzplatz entfällt.

In der Abe für den Höcker von Suzuki der SV650 ist dies direkt geregelt.



Wieso? Solange die hinteren Fußrasten noch montiert sind, könnte man ja noch zu zweit fahren. Der Höcker ist ja nur "auf" die Sitzbank montiert und man kann ihn jederzeit wieder abnehmen. Bleibt also ein Zweisitzer. [legt wahrscheinlich auch wieder jeder anders aus :think: ]

Wie gesagt, bei meinen Kawa`s war das alles kein Problem, obwohl bei meinen Z1000 für den Höcker der Soziussitz entfernt werden mußte. Der Höcker kam nämlich anstatt des Sitzes drauf.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Zubehör-Höcker
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2019, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Reiner, ich verstehe deine Argumentation.
Ggf. hat Kawa das bereits wahlweise 1/2 Pätze ab Werk eingetragen.
Dann ist man ja aus der Nummer raus.
Gab es bei einigen Modellen diverser Hersteller.

Leider aber, Gestern noch mit dem TÜV Mann telefoniert, der hilfsbereit ist.
Er ist auch sachlich bei uns, bittet aber um Verständnis für die rechtlichen Auflagen.

"... in dem Moment wo die Abdeckung drauf ist,
kann kein Zweiter mitfahren. Also weicht der Zustand gegen die Betriebserlaubnis des Motorrads ab."

Das Ganze ist irgendwie ein Teufelskreis und macht nicht so richtig froh :evil:
Wie gesagt, bin ja immer bemüht alles rechtlich sauber zu gestalten,
tendiere mittlerweile aber in die Richtung: mir doch egal :mrgreen:

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz