Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 01:06

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1237
Charlie 877
Dreier 602
Kanitfastan 581
tomsi59 419

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Garibaldi 17 Jun
MarathonRider 17 Jun
Pillo 13 Jun
Eddie 12 Jun
Jeff 11 Jun
Bo_Hannoi 08 Jun
kossah 08 Jun
Onit75 06 Jun



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Lenkerendenspiegel
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jul 2017, 10:29
Beiträge: 131
Vorname: Tobi
Ich habe heute mal die Highsider Lenkerendspiegel und die Highsider Lenkerenden montiert.

Zwei Fragen stellen sich mir:

1. Die Spiegel werden ja auf den Gewichten (dazwischen kommt dieser Kunststoffring) verschraubt, richtig? Die Schraube habe ich eigentlich sehr fest angezogen. Trotzdem lässt sich der Spiegel mit mittlerem Kraftaufwand noch verdrehen. Ist das normal, kann ich mir nicht vorstellen? Kann natürlich noch versuchen die Schraube noch festen anziehen, dann droht aber bald der Abriss.

2. Zu den Lenkerenden: diese haben ja von außen sichtbar diese silberne Schraube. Diese dient ja wohl zum festziehen der Lenkerenden. Allerdings kann ich nur diese Schraube weiter rein schrauben, die Lenkerenden jedoch nicht wirklich fester anziehen. Drehe ich die Schraube wieder raus, dann kann ich sie komplett rausschrauben. Die Lenkerenden sitzen dann immer noch fest. Wie bekommt man denn die Highsider Lenkerenden wieder raus?

Was mache ich falsch?


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Lenkerendenspiegel
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2016, 01:55
Beiträge: 260
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Marian
Ich kann Dir die Frage jetzt gar nicht 100%ig beantworten, da ich heute mit dem Auto zur Arbeit gefahren bin - Moped steht also nicht vor der Tür - und die Montage der Spiegel schon ein wenig zurück liegt.

Ich glaube, dass ich meine Spiegel mit Kraftaufwand auch noch bewegen könnte. So leicht, dass der Fahrtwind das schafft, ist es bei mir aber nicht - ist auch noch nie passiert. Ich meine mich zu erinnern, dass ich mir gesagt habe, dass es wohl so reichen wird und ich die Schrauben lieber nicht weiter anziehen sollte. Dass Du die korrekten Plastikringe genommen hast, hast Du ja höchstwahrscheinlich gecheckt...

Wenn du die Schrauben weiter reindrehst muss sich doch zwangsweise das Lenkerendengewicht mit drehen, sobald die Schraube am Anschlag ist. Wenn das irgendwann alles fest ist, ist das Gewicht entweder komplett rein geschraubt oder hat sich verkantet würde ich sagen - wonach es sich bei Dir irgendwie anhört ehrlich gesagt.
Zum Rausdrehen kann ich wenig sagen, habe sie ja nur montiert und fertig. Mach mir jetzt keine Angst... ich bin davon ausgegangen, dass die silberne Schraube eigentlich so fest sitzen sollte, dass man sie nicht herausdrehen kann bevor sich nicht das Gewicht selbst bewegt :? Aber wenn es verkantet ist, liegt dort eventuell das Problem.

Im Seniorenbedarf habe ich gerade einen Flaschenöffner gefunden; vielleicht hilft der :mrgreen:
http://www.seniola.de/catalog/product_info.php/cPath/27_176_39/products_id/471

Hm...
Ne, echt kein Plan. Gummibänder dazwischen, Handtuch drum und dann mit Schmackes... (rausdrehen und nicht rein versteht sich!)

_________________
Grüße,
Marian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Lenkerendenspiegel
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Apr 2016, 14:26
Beiträge: 43
Hallo Zusammen.
Ich habe mich jetzt auch für Lenkerendenspiegel entschieden.
Die Optik finde ich mit den Originalspiegeln aber schöner.
Vorteil der Lenkerendenspiegel ist auch eine freie Optik in den Kurven.
Das hat mich begeistert. Ich habe die Magazi-Spiegel von Louis genommen und habe die runden Spiegel und die länglichen mehreckigen probiert.
Entschieden habe ich mich für die Mehreckigen, nach oben montiert. Preis € 39,99 Stück. Und die Teile passen auf die originalen Lenkerenden.
Super Sicht nach Hinten! Nachteil: Bei hohen Geschwindigkeiten ab 160 KmH habe ich das Gefühl, dass ich mehr Windkräfte verspüre.
Die Spiegel sind absolut fest auch bei hohen Geschwindigkeiten. Ab 140 KmH wird die Sicht nach Hinten durch leichte Vibrationen etwas schlechter.
Gruß, Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Lenkerendenspiegel
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Aug 2017, 11:44
Beiträge: 153
Wohnort: Esslingen am Neckar
Vorname: Fabian
Hab auch die Magazi - allerdings die runden.
Die passen tatsächlich ohne Adapter über die originalen Enden - allerdings war eine Seite bei mir etwas stramm. Da musste ich zum drüberschieben die Klemmung leicht aufdrücken. Sitzt dafür bombenfest - da kann man auch mal den Helm drüberhängen. Zur Montage habe ich noch Dynamic Montagepaste verwendet, die gerade zur Hand war. Auch aus der Erfahrung vom alten Moped heraus, das sich die Endenspiegel nicht richtig fixieren ließen.

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | SPRITMONITOR | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz