Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Di 19. Nov 2019, 11:51

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1555
Charlie 873
Dreier 839
Kanitfastan 764
tomsi59 665

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
rotznasenbub 17 Nov
manuxml 16 Nov
Stpoell 14 Nov
Schnuffi1501 11 Nov
firefox 10 Nov
XSR_RE 09 Nov
hilgoli 08 Nov
Philipo 04 Nov



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Mai 2016, 17:31
Beiträge: 1555
Wohnort: Goldmine des alten Dutchman
Vorname: Sascha
Da es bei den neuen Farben für 2020 schon Thema ist, möchte ich hier mal ein Auflistung der angebotenen Abdeckungen für das Rahmendreieck zeigen :P
Da hätten wir auf Bild 1 das Exemplar von S2 Concept. Material: GFK, Preis: ~140€.

Auf Bild 2 ist das Barracuda Teil zu sehen. Material: Aluminium, Preis: ~60€.

Bild 3 zeigt Urbano Bruni. Material: Aluminium, Preis: ~56€.

Und last but not least..Powerbronze. Material: ABS Kunststoff, Preis: ~110€.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Quelle: https://powerparts-hinz.de/produkt-kategorien/verkleidungsteile-und-umbauten/20409/verkleidung-rahmendreieck-yamaha-mt-09-xsr900
20191108_220311.jpg
20191108_220311.jpg [ 384.17 KiB | 1034 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle: https://www.barracudamoto.de/motorrad/yamaha/xsr-900/barracuda-seitenabdeckung-rahmenabdeckung-yamaha-xsr900.html
20191108_220350.jpg
20191108_220350.jpg [ 363.42 KiB | 1034 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle: https://www.urbanobruni.it/en/ub-accessories/yamaha/xsr900/yamaha-xsr-900-frame-side-carters/
20191108_220433.jpg
20191108_220433.jpg [ 248.65 KiB | 1034 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle: https://www.powerbronze.co.uk/yamaha-xsr900-16-19-pair-lower-307-y101.html
20191108_220457.jpg
20191108_220457.jpg [ 444.71 KiB | 1034 mal betrachtet ]

_________________
also known as Lucky Sascha, :D

Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)
Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2019, 10:54 
Offline

Registriert: Fr 8. Nov 2019, 16:58
Beiträge: 3
Vorname: Olli
Wie so oft im Leben sind die beiden teuersten Optionen auch die schönsten / besten....

auf den Bildern sieht man auch gut wie extern unpassend der Urinbecher an der Stelle ist...
da hatte Yamaha wirklich noch 5-10€ Herstellkosten in eine Aluminum Lösung investieren können, oder noch schlauer eine 100€ upgrade Option ab Werk anbieten..


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Apr 2016, 08:54
Beiträge: 427
Vorname: Karsten
Das Teil von Powerbronze hatte ich mal zu Hause. Wurde mit Kabelbindern befestigt und war wirklich billig verarbeitet. Hab ich wieder zurück geschickt.
Derzeit hab ich das Teil von Barracuda verbaut. Ist für den Preis ok, wird verschraubt und passt gut.

_________________
Meine XSR


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Mai 2016, 17:31
Beiträge: 1555
Wohnort: Goldmine des alten Dutchman
Vorname: Sascha
kawu hat geschrieben:
Das Teil von Powerbronze hatte ich mal zu Hause. Wurde mit Kabelbindern befestigt und war wirklich billig verarbeitet.
Eigentlich schade, macht es doch auf den ersten Blick den besten Eindruck 8-)

_________________
also known as Lucky Sascha, :D

Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Aug 2017, 10:46
Beiträge: 67
Wohnort: Eiselfing (Wasserburg/Inn)
Vorname: Reiner
Die Verkleidungen von Barracuda habe ich auch verbaut. Passen super.
Ich habe sie gebraucht ersteigert. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2019, 14:41 
Offline

Registriert: Do 2. Nov 2017, 10:20
Beiträge: 45
Vorname: Carsten
Dann sollte es in Kürze bei Yamaha von dem "80 Black" Modell die Abdeckung auch geben.

https://cdn2.yamaha-motor.eu/prod/product-assets/2020/XS850/2020-Yamaha-XS850-EU-80_Black-Static-002-03.jpg

_________________
Gruß
Carsten




XSR 60th anniversary, Hercules MK4 M


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2019, 19:44 
Offline

Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:07
Beiträge: 236
Vorname: Klaus
Die kosten dann bestimmt 150 € - pro Stück :o

_________________
XSR 900 Metal Garage
Früher: Honda CB250N, BMW 450, Suzuki GSX750EF, Suzuki GSX 750 R, BMW R1100RS, BMW F650, BMW K1200RS
Yamaha R1, Yamaha Fazer 600, Fazer 1000 und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2019, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 240
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Floppyk hat geschrieben:
Die kosten dann bestimmt 150 € - pro Stück :o


aber nur die Aufkleber...

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2019, 16:41 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 18:23
Beiträge: 76
Wohnort: Graz
Vorname: Wolfgang
jaaaa, das dürfte ziemlich genau hinkommen :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2019, 15:51 
Offline

Registriert: Mo 8. Jul 2019, 14:55
Beiträge: 6
Vorname: Erik
Das ist schon erstaunlich:
Bei älteren Motorrädern versucht man beim Umbau mit allen Mitteln das Rahmendreieck frei zu bekommen ("da muss man durchschauen können") und bei neuen Motorrädern wie der XSR900 geht's - obwohl Retro-Look - offensichtlich darum, jede freie Stelle mit einem Anbauteil zu bedecken. Die Zubehörindustrie freut sich.
Aber über Geschmack soll man ja nicht streiten, daher erkläre ich diese Zeilen zu einem rein persönlichen Kommentar, der keine anderslautende Empfindung in irgendeiner Form herabsetzen soll. :-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:32
Beiträge: 839
Wohnort: Europa
Vorname: マーティン
Erik hat geschrieben:
Das ist schon erstaunlich:
Bei älteren Motorrädern versucht man beim Umbau mit allen Mitteln das Rahmendreieck frei zu bekommen ("da muss man durchschauen können") und bei neuen Motorrädern wie der XSR900 geht's - obwohl Retro-Look - offensichtlich darum, jede freie Stelle mit einem Anbauteil zu bedecken

Hin und wieder geht das "muss man durchschauen" schief, wenn durch wildes Absägen von Rahmenhecks und Demontieren von Abdeckungen und Kürzen von Schutzblechen dann z.B. die im Original geschützte Elektrik plötzlich ohne Schutz ist und bei Regen ab säuft oder Wasser in den Lufi läuft. Da kann ich den umgekehrten Trend eher verstehen. :)
Retro Look sehe ich bei XSR900 nicht. Früher war an den Mopeds mehr dran :lol:

_________________
Schönen Cruise
Martin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2019, 14:02 
Offline

Registriert: Do 2. Nov 2017, 10:20
Beiträge: 45
Vorname: Carsten
Das mit dem freien Blick durchs Rahmendreieck hat m.M.n. absolut nichts mit Retro Look sondern eher dem neumodischen Zwang, dass jedes alte Motorrad muss zum Cafe-Racer umgebaut werden muss, zu tun.

Ich finde das Rahmendreieck im Original einfach etwas unfertig. Die Baracuda Abdeckung machts für mich nur noch schlimmer. Deshalb hätte ich da gerne einen sauberen Abschluss und da finde ich die von S2 bis jetzt am besten.

_________________
Gruß
Carsten




XSR 60th anniversary, Hercules MK4 M


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 07:41 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 18:23
Beiträge: 76
Wohnort: Graz
Vorname: Wolfgang
Mein Fall sind diese ganzen Rahmenverkleidungen, Dreiecke und sonstige Retroanbauteile sowieso nicht, aber vielleicht
sind die Teile von Velocity-Moto für den einen oder anderen hier interessant.

Dateianhang:
velocity-moto.jpg
velocity-moto.jpg [ 56.99 KiB | 94 mal betrachtet ]


http://velocity-moto.com/index.html


lg Wolfgang


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Abdeckung für Rahmendreieck
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:52
Beiträge: 128
Wohnort: An der Einhausung
Vorname: Michel
Eisi hat geschrieben:
Ich finde das Rahmendreieck im Original einfach etwas unfertig. Die Baracuda Abdeckung machts für mich nur noch schlimmer. Deshalb hätte ich da gerne einen sauberen Abschluss und da finde ich die von S2 bis jetzt am besten.


Genauso sehe ich das auch - für mich waren die S2-Abdeckungen in Rahmenfarbe lackiert die "dezenteste" und für mich optisch am ansprechendste Lösung.
viewtopic.php?f=2&t=30&start=240#p16197

_________________
Gruß Michel


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz