Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 12:11

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1522
Charlie 873
Dreier 818
Kanitfastan 764
tomsi59 631

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
konradsc 19 Sep
susne 19 Sep
Schrauberlars 17 Sep
chris 16 Sep
Rudi 16 Sep
mk2901 14 Sep
Blackbike 14 Sep
Ferl v.d.H. 12 Sep



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 141 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 16 7 8 9 10 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Black Dog hat geschrieben:
SC Project.jpg

Natürlich an der Kurbelwelle gemessen - im Diagramm sind auch die originalen Kurven als Vergleich gezeigt. Kein Motorradhersteller gibt Werte am Hinterrad gemessen an.


Kein Motorradhersteller, aber Auspuffhersteller wie Termignioni, Akra und Leovince geben die Werte meist am HR an. Zumindest das was ich bislang recherchieren konnte. Ferner findet sich leider kein Hinweis ob die SC Messung mit Kat und Db-Eater oder im Racemodus war.

Aber super wenn es das neue Teil bei Dir tut, das ist ja die Hauptsache.
Ich bin auf Deine Erfahrungen gespannt.
Viel Spass damit!

Den alten SC hatte ich von meiner Auswahl- Liste genommen, da ich zusätzlich zum Auspuff würde flashen müssen um Serienleistung von 105PS am HR zu halten. Da wären der Aufwand und die Kosten mit Akra oder Termignioni geringer.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:52
Beiträge: 116
Wohnort: An der Einhausung
Vorname: Michel
Mein spärliches Wissen über Physik und Verbrennungsmotoren lässt mich mal folgende These aufstellen:

Ein Auspuff der relativ offen ist führt durch den verbesserten Abfluss der Abgase dazu, dass das Gemisch magerer wird. Erst eine Anreicherung des Gemischs führt dann zum gewünschten Effekt des geschmeidigeren Motorlaufs und einer eventuellen Mehrleistung. Zumindest war das bei meinen früheren vergaserbestückten Mopeds so, dass zusätzlich zum ESD auch die Bedüsung geändert werden musste. Weiterhin vermute ich, dass das Motormanagement der XSR aufgrund der europäischen Abgasbestimmungen eh an der unteren, sprich mageren Grenze abgestimmt ist. Eventuell könnte hier das Verlegen des Temperatursensors eine Verbesserung bringen.

Sind die US-Modelle aufgrund der dortigen Abgasbestimmungen nochmals anders abgestimmt wie bei uns in Europa?

Richtig gefahren bin ich mit dem SC noch nicht - das Wetter war gestern nicht passend. Zumindest aber wissen die Nachbarn seit gestern morgen, dass der König einen neuen Auspuff hat ... :mrgreen:

Spaß macht er auf jeden Fall: der Klang ist schön dumpf und nicht wirklich aufdringlich, vermutlich aufgrund des Brotkastens.

Sobald ich bei trockenen Straßen mal eine "richtige" Ausfahrt gemacht habe, werde ich weiter berichten.

_________________
Gruß Michel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Die Leistung der XSR EU und US Modelle ist nach diversen Diagrammen im Netz identisch.
Die sollten also auch ähnlich abgestimmt sein.

Durch den SC Conic verändert sich die Air to Fuel Ratio bei der XSR von 13,5:1
in Richtung 12:1, also fetter, da weniger Luft bei gleichem Sprit. Das kostet die 7 PS am HR.
Das kann über Flash oder PC wieder korrigiert werden.

Bei den Termis oder den Akras haben die Hersteller das hinbekommen, dass
die ATF stabiler bleibt, damit kann das Abstimmen entfallen, zumindest mit Kat und
konformen DB-Eatern.

Die MT09 für das Test-Diagramm bei SC muss geflasht o.ä. (Air Fuel Modifier) gewesen sein,
da die bis 11,5 dreht, Serie ist ja bei uns ohne Drehzahlanhebung bei 10 Schluss.

Da Dein S1 eine Neuentwicklung und die neue Sperrspitze von SC ist, werden die das gegenüber
dem Conic wohl auch so hinbekommen haben.

Bestes Wetter zum Testen wünsche ich Dir!

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:52
Beiträge: 116
Wohnort: An der Einhausung
Vorname: Michel
Ich steh' jetzt gerade auf'm Schlauch ...
Durch eine Auspuffanlage mit weniger Gegendruck steigt doch auch die Strömungsgeschwindigkeit, es werden mehr unverbrannte Abgase aus den Zylindern gezogen. Die Lambdasonde misst also einen zu niedrigen Sauerstoffanteil und sagt dem Steuergerät das Gemisch abzumagern. Also müsste doch auch die AFR steigen anstatt zu sinken :think:

Und eine niedrigere AFR würde auch ein fetteres Gemisch bedeuten, also müsste sich das doch positiv auf die Leistung auswirken und nicht einen Leistungsverlust von 7PS verursachen.

_________________
Gruß Michel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:52
Beiträge: 116
Wohnort: An der Einhausung
Vorname: Michel
Noch so eine Vermutung meinerseits:
Könnte es sein, dass SC es mit dem Brotkasten beim S1 tsächlich hinbekommen hat, dass sich die Strömungsgeschwindigkeit bzw. Strömungsschwingungen zum positiven verändert haben und sich somit die Überschneidung zwischen Ein- und Auslasszeiten verbessert hat und tatsächlich eine Leistungssteigerung verursacht?

_________________
Gruß Michel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Black Dog hat geschrieben:
Ich steh' jetzt gerade auf'm Schlauch ...
Durch eine Auspuffanlage mit weniger Gegendruck steigt doch auch die Strömungsgeschwindigkeit, es werden mehr unverbrannte Abgase aus den Zylindern gezogen. Die Lambdasonde misst also einen zu niedrigen Sauerstoffanteil und sagt dem Steuergerät das Gemisch abzumagern. Also müsste doch auch die AFR steigen anstatt zu sinken :think:

Und eine niedrigere AFR würde auch ein fetteres Gemisch bedeuten, also müsste sich das doch positiv auf die Leistung auswirken und nicht einen Leistungsverlust von 7PS verursachen.


Die Werte sind gemessene Werte auf dem Prüfstand mit der SC Conic. Der Leistungsverlust entsteht dadurch, dass das Luft Benzin Gemisch nicht mehr optimal ist.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 26. Nov 2018, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Sep 2018, 18:51
Beiträge: 236
Wohnort: Mettmann
Vorname: Mick
Black Dog hat geschrieben:
Noch so eine Vermutung meinerseits:
Könnte es sein, dass SC es mit dem Brotkasten beim S1 tsächlich hinbekommen hat, dass sich die Strömungsgeschwindigkeit bzw. Strömungsschwingungen zum positiven verändert haben und sich somit die Überschneidung zwischen Ein- und Auslasszeiten verbessert hat und tatsächlich eine Leistungssteigerung verursacht?


Klar könnte das sein, Akra und Termi haben das ja auch hinbekommen :)
Ich bin auf Deine Erfahrungen zu Gasannahme und Leistungsentfaltung gespannt.

_________________
Cu Mick
___________________________________
Wenn Du paranoid bist, heißt das nicht das
sie nicht hinter Dir her sind! :snooty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 12:43 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 07:01
Beiträge: 7
Hab mir den Thread mal durchgelesen nur werde ich nicht ganz schlau daraus.
Habe eine Euro 3 Anlage verbaut und natürlich die Karte mit der RN29 Homologation.
Kann ich SC einfach anschreiben das sie mir eine für die XSR schicken? Hab das nicht raus gelesen oder übersehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Mai 2016, 17:31
Beiträge: 1522
Wohnort: Goldmine des alten Dutchman
Vorname: Sascha
Hab gerade mal auf der Website von SC Project geschaut..Hut ab, nach über 3 Jahren ist SC endlich dahinter gekommen das unsere XSR900 eine RN43 und keine RN29 ist. Auf den Bilder kann man sehr gut den Unterschied sehen..alles was einen Mittelschalldämpfer (Brotkasten) hat, besitzt die Euro4 Zulassung...ist also für die RN43 (MT09 2017- / XSR900 2016-) genehmigt.
cheffe hat geschrieben:
Habe eine Euro 3 Anlage verbaut und natürlich die Karte mit der RN29 Homologation.
Kann ich SC einfach anschreiben das sie mir eine für die XSR schicken?
Die Karte kannst du durchaus bei SC Project anfordern aber sie Dir nichts nützen da die Homologationsnummer der neuen Karte (RN43) nicht mit der auf deinem Auspuff (RN29) übereinstimmt. Unten hab ich nochmal alle SC Auspuffe die für die XSR900 zulässig sind, bildlich aufgeführt :whistle:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Quelle:https://shop.sc-project.com/it-DE/Moto_YAMAHA_XSR-900-2016-2019-
20190506_175322.jpg
20190506_175322.jpg [ 225.29 KiB | 1504 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle:https://shop.sc-project.com/it-DE/Moto_YAMAHA_XSR-900-2016-2019-
20190506_175353.jpg
20190506_175353.jpg [ 219.37 KiB | 1504 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle:https://shop.sc-project.com/it-DE/Moto_YAMAHA_XSR-900-2016-2019-
20190506_175422.jpg
20190506_175422.jpg [ 207.27 KiB | 1504 mal betrachtet ]

_________________
also known as Lucky Sascha, :D

Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 19:14 
Offline

Registriert: Do 21. Feb 2019, 19:46
Beiträge: 68
Vorname: Michael
So, also bei mir wird es wohl die Mittlere, die hier:

https://shop.sc-project.com/de-DE/Bike_ ... DgQp73TIF4

das mattschwarz geht mir irgendwie gut ab und fügt sich besser ins Gesamtbild!

Ick bin mal jespannt...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 16:26 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 07:01
Beiträge: 7
Habe mich dazu entschlossen wieder die original Anlage anzubauen.
Dazu hätte ich eine Frage da ich eigentlich nicht der Schrauber bin und leider keine Anleitung finde.
Wurde die SC Anlage mit den originalen Schrauben montiert? War schon oben und extrige habe ich nicht dazu bekommen.
Auf was muss ich beim Umbau besonders achten? Danke


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 18:47 
Offline

Registriert: Do 21. Feb 2019, 19:46
Beiträge: 68
Vorname: Michael
darf ich mal fragen wieso du wieder aufs Original zurück gehst?

ah ich sehs gerade, Euro3 Anlage... iss ja auch nicht erlaubt, nech!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 21:21 
Offline

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 07:01
Beiträge: 7
Fahre lieber unauffällig zügig als ständig aufpassen zu müssen ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 18:14 
Offline

Registriert: Do 21. Feb 2019, 19:46
Beiträge: 68
Vorname: Michael
Heute montiert bekommen, bin echt zufrieden, lauter als gedacht, aber nicht zu laut.
Optik super, das matt schwarze gefällt mir weitaus besser als die Edelstahl-Variante.



https://shop.sc-project.com/de-DE/Bike_ ... DgQp73TIF4

/edit: und sorry für die etwas miese video qualität, ich hab nur so ein altes Samsung S5 ...

Falls bessere Aufnahme oder Bilder gewünscht bitte schreiben!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SC Project Exhaust
BeitragVerfasst: Sa 15. Jun 2019, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Dez 2016, 13:16
Beiträge: 234
Wohnort: Wien
Schöner, tiefer Sound :clap:

_________________
Liebe Grüße,
Mike


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 141 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 16 7 8 9 10 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz