Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Di 28. Jan 2020, 03:09

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1590
Dreier 879
Charlie 873
Kanitfastan 764
tomsi59 695

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
wurzelsepp 27 Jan
amoimo1 27 Jan
wayne 26 Jan
qpd 26 Jan
Dudi 26 Jan
Senior 26 Jan
Farcry305 26 Jan
fragnatic01 25 Jan



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:07
Beiträge: 150
Vorname: Olf
Moin,

jetzt hab ich meine Sitzbank auch noch machen lassen.....

cheers

Olf


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:26
Beiträge: 75
Wohnort: Wettingen
Vorname: Ivan
Top... sieht cool aus :clap:

_________________
Beste Grüsse Ivan

Mein Baby ist eine XSR 900 60th :angelic-sunshine:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Dez 2016, 13:16
Beiträge: 243
Wohnort: Wien
Die ist aber hübsch geworden, sieht auch sehr bequem aus!!!

Frage an @alle,

ist bei euch die Sitzbank auch so schwer zu entriegeln und wieder einzurasten???
Macht es ev. Sinn den Mechanismus zu schmieren?

_________________
Liebe Grüße,
Mike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:32
Beiträge: 879
Wohnort: Europa
Vorname: マーティン
Viennabiker hat geschrieben:
ist bei euch die Sitzbank auch so schwer zu entriegeln und wieder einzurasten???


Nö, das geht bei meiner leicht. Schmieren ist kein Fehler.

_________________
Schönen Cruise
Martin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Apr 2016, 16:07
Beiträge: 150
Vorname: Olf
Moin,

bei der Sitzbankgrundplatte ging es "schwerer" als bei der anderen Sitzbank, die ich noch habe....würd aber auch sagen, das ein wenig fett an der mechanik hilft....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jul 2016, 16:18
Beiträge: 160
Wohnort: Dietikon / CH
Vorname: Jürg
Schmieren... Sicherheitshalber. Hab an dem Mistding meinen Schlüssel verbogen, dass er nun nicht mehr ins Zündschloss passt. Grrrrrrrr.

Leben lassen.

_________________
---
Gruss Jürg

Zum Nachtanken absteigen reicht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 07:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Dez 2016, 13:16
Beiträge: 243
Wohnort: Wien
Danke für Euro Hilfe, bin also nicht der Einzige hier :whistle:

_________________
Liebe Grüße,
Mike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Aug 2016, 19:58
Beiträge: 764
Wohnort: Salzburg
Vorname: Harald
Draufdrücken beim Entriegeln hilft....

_________________
Bonne Route, Harald,
mittlerweile reiner Genussfahrer.
ErFahrung > 350kkm
MTM850 garage grey


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jul 2016, 16:18
Beiträge: 160
Wohnort: Dietikon / CH
Vorname: Jürg
Kanitfastan hat geschrieben:
Draufdrücken beim Entriegeln hilft....
Macht Sinn ;-)

Leben lassen.

_________________
---
Gruss Jürg

Zum Nachtanken absteigen reicht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Di 27. Mär 2018, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Nov 2017, 16:20
Beiträge: 180
Wohnort: Spreitenbach AG Schweiz
Vorname: Anto
Ich würde mir eine flache Sitzbank wünschen wie bei der XSR700


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Dez 2016, 13:16
Beiträge: 243
Wohnort: Wien
Kanitfastan hat geschrieben:
Draufdrücken beim Entriegeln hilft....

Danke, ist mir auch aufgefallen.

_________________
Liebe Grüße,
Mike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Nov 2017, 16:20
Beiträge: 180
Wohnort: Spreitenbach AG Schweiz
Vorname: Anto
Bin auch kurz davor meine Sitzbank umzugestalten.
Zur Zeit schwebt mir sowas vor:

Quelle: Facebook @Rog Navat (öffentliches Profil)

Also die Form der XSR bleibt natürlich erhalten. Es geht nur um das Muster und die Farbe. Und Flach sill sie werden, also ohne die Erhöhung zwische Fahrer und Beifahrerbereich.

Was haltet Ihr davon? Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:32
Beiträge: 879
Wohnort: Europa
Vorname: マーティン
Bajo76 hat geschrieben:
Und Flach sill sie werden, also ohne die Erhöhung zwische Fahrer und Beifahrerbereich.

Da das Rahmenheck nach hinten ansteigt wird das schwierig. Ich sitze auch lieber auf dem Mopped als "drin" und habe Platz zum nach hinten rutschen.

_________________
Schönen Cruise
Martin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 26. Sep 2018, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:52
Beiträge: 142
Wohnort: An der Einhausung
Vorname: Michel
Ich habe jetzt aus Langeweile mal meine originale Sitzbank modifiziert, denn die zweifarbige gefällt mir eigentlich ganz gut.

Die Einbuchtung im Bereich der Arschbacken habe ich mit dem Dremel rausgeschnitten, das Loch mit einer Kunststoffplatte verschlossen und zusätzlich noch ca. 12mm aufgepolstert. Trotzdem ist die UltraSuede Sitzbank um einiges bequemer.

_________________
Gruß Michel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank....
BeitragVerfasst: Mi 26. Sep 2018, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:32
Beiträge: 879
Wohnort: Europa
Vorname: マーティン
Black Dog hat geschrieben:
Ich habe jetzt aus Langeweile mal meine originale Sitzbank modifiziert, denn die zweifarbige gefällt mir eigentlich ganz gut.

Die Einbuchtung im Bereich der Arschbacken habe ich mit dem Dremel rausgeschnitten, das Loch mit einer Kunststoffplatte verschlossen und zusätzlich noch ca. 12mm aufgepolstert. Trotzdem ist die UltraSuede Sitzbank um einiges bequemer.


Hört sich gut an. Stell mal ein Bild rein.

_________________
Schönen Cruise
Martin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz