Helm von XXL auf XL umrüsten

  • #1

    Ich habe ne blöde Frage. Also...es gibt ja bei den meisten Helmen die Möglichkeit das Innenfutter von zb XXL auf XL umzurüsten.


    Die Helmschalen sind ja in der Regel von L bis XXXL die gleichen. Bei den kleinen Größen ebenfalls.


    Ist auch der Kern zwischen Schale und Innenfutter der gleiche bei der jeweiligen Schale? Weiß das jemand? Also falls man ein XL Futter und Seitenwangen in einen ursprünglich XXL oder XXXL Helm steckt, wird dann auch aus XXXL/XXL ein richtiger XL?

    XSR 900 -blue/black foliert/lackiert, ECU Flash, Airboxmod, BMC, Termignoni, SW Motech Fender, LSL ,Bruudt CNC Parts, Rizoma Parts, Wrenchmonkees Parts...weiterer Umbau Winter 2019...(nochmal andere Farbe, Felgenfarbe, Fußrasten, evtl. Stummellenker)

  • #2

    Ich hatte das Thema mal mit nem Arbeitskollegen besprochen. Er war Zweiradmechaniker und hatte bei Arai ne Schulung absolviert. Er meinte das es bei diesem Hersteller immer 3 Helmschalen gibt (Klein, Mittel, Groß). Die Staffelung weiß ich nicht mehr ganz genau aber es war in etwa so:


    Kleine Helmschale: XXXS, XXS, XS


    Mittlere Helmschale: S, M, L


    Große Helmschale: XL, XXL, XXXL


    Das muss aber nicht heißen, das es andere Helmhersteller auch so machen. Einige produzieren vielleicht auch nur 2 verschieden große Helmschalen weil es Größen wie XXXS und XXXL bei denen nicht gibt :whistle:

    also known as Lucky Sascha, :D


    Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)

  • #3

    Okay das ist ja quasi bekannt. Das Futter und Seitenwangen kann man austauschen gegen zb XL.


    Die Frage ist halt, ob das dann faktisch ein richtiger XL ist, oder ob sich zb XL bis XXXL auch noch vom Styropor im Inneren unterscheiden oder nur durch Futter und Seitenwangen?

    XSR 900 -blue/black foliert/lackiert, ECU Flash, Airboxmod, BMC, Termignoni, SW Motech Fender, LSL ,Bruudt CNC Parts, Rizoma Parts, Wrenchmonkees Parts...weiterer Umbau Winter 2019...(nochmal andere Farbe, Felgenfarbe, Fußrasten, evtl. Stummellenker)

  • #4

    Meines Wissens nach ist die Helmschale inkl. Styropor (oder anderen dämpfenden Materialien) immer gleich dick. Sonst würde ja eine XXXS, S oder XL einen höheren Schutz gegenüber XS, L oder XXXL bieten. Die Größenunterschiede innerhalb einer Helmschale werden in der Regel durch die Polster ausgeglichen. Das heißt also bei einer XXXS ist das Polster dicker als bei einer XS..oder auf die größeren Maße bezogen, eine XL hat dickere Polster als eine XXXL.


    Du müsstest eigentlich nur in Erfahrung bringen wieviele Helmschalen es von deinem Helm gibt und welche Größen insgesamt verfügbar (XXS-XXL oder XXXS-XXXL). Aus den beiden Zahlen kannst du ableiten ob dein XL Polster in den XXXL Helm passt ;)

    also known as Lucky Sascha, :D


    Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)

  • #6

    Merci. Das hilft mir schon weiter

    XSR 900 -blue/black foliert/lackiert, ECU Flash, Airboxmod, BMC, Termignoni, SW Motech Fender, LSL ,Bruudt CNC Parts, Rizoma Parts, Wrenchmonkees Parts...weiterer Umbau Winter 2019...(nochmal andere Farbe, Felgenfarbe, Fußrasten, evtl. Stummellenker)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!