Xsr900 Abarth 2018 Umbau

  • #34

    wenn du dir eine verstellbare Fussrastenanlage nur fürs schön aussehen kaufst verfehelt das etwas den Zweck, zumal so eine ANlage nicht unbedingt optisch heraus sticht, gerade wenn man das Moped nicht kennt!


    Verstellbare Fussrasten oder eine komplette Anlage verbaut man ja primär, weil man mit der originalen Position nicht zufrieden ist.
    Und dann sollte man auch genau hinschauen ob eine geänderte Fussrastenposition auch wirklich Abhilfe schaffen könnte, oder vllt doch eher Sitzbank ab/aufpolstern!?
    Für 500€ würde ich lieber noch ein wenig drauf legen und mir einen besseres Federbein kaufen, da hat man wirklich was davon!

  • #35

    Ok, aber wieso dann der Höcker bei Deiner schönen? Aber klar. gebe Dir da ein zögerliches Recht....Ich erfreue mich halt auch an optischer Schönheit. Sinn, hin oder her. Ich würde ja auch eher eine hübsche Frau als eine hässliche mit identischen Qualitäten nehmen...... au weia...das gibt Ärger.... :lachen: das mit dem Federbein ist mir aber auch schon in den Sinn gekommen...:eusa-think:...nächste Baustelle. Hast Du damit Erfahrungen sammeln können?

    Ich muss die Nase meiner Ollen an jede Grenze neu verzollen 8-)

    2 Mal editiert, zuletzt von Ghostrider ()

  • #36

    der Höcker ist sicherlich zuerst einmal optisch, wobei das Dingen an meiner schon dran war als ich sie gekauft habe (war wohl auch ein Kaufgrund ;-) ).

    Aber ich möchte den auch nicht mehr missen, denn gerade wenn man ordentlich beschleunigt hat der Allerwerteste ordentlich Halt nach hinten und es ist weitaus entspannter!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!