Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha XSR900 Forum

Yamaha XSR900 Forum
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 05:15

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Uhr

 Suche


erweiterte Suche

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Onkel Jimbo 1532
Charlie 873
Dreier 828
Kanitfastan 764
tomsi59 648

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
beeblebrox 18 Okt
JoeBar 10 Okt
Elchfreund 08 Okt
Desoto 07 Okt
blunto 02 Okt
Jens-T 02 Okt
LeSmou 27 Sep
husky125 25 Sep



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2016, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Apr 2016, 15:52
Beiträge: 296
Habe mal im Internet nach Sturzpads/Crashpads geschaut:

Metisse Sturzpad X-PAD Satz Yamaha XSR 900 (179,- Euro plus Versandkosten)
http://www.metisse.de/sturzpad-x-pad-satz-yamaha-xsr-900.html

Sturzpads SW-Motech (135,- Euro incl. Versandkosten)
http://shop.sw-motech.com/de/4052572025994.htm

Hat jemand bereits andere Sturzpads bzw. Crashpads im Internet für die XSR 900 gefunden?

_________________
Gruß vom TripleDriver


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2016, 19:42 
Offline

Registriert: Di 15. Mär 2016, 15:26
Beiträge: 95
Wohnort: Düsseldorf
Es gibt Original von Yamaha noch die Motorsturzpads.
http://www.yamaha-motor.eu/de/products/ ... &year=2016

Sonst gibt es aktuell noch nicht wirklich viel auf dem Markt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2016, 22:42 
Offline

Registriert: Do 24. Mär 2016, 14:51
Beiträge: 22
Wohnort: Sindelfingen
Die von LSL für die MT09 passen auch ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2016, 22:48 
Karl,

hätte mich auch gewundert wenn nicht...

Schon praktisch, wenn es ein sehr erfolgreiches Schwestermodell gibt :mrgreen: !!!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 17. Jun 2016, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Jun 2016, 01:30
Beiträge: 41
Wohnort: 90469
Evtl. ist hier was dabei!

http://ctc-bikeparts.de/SCHUTZ-PROTECTION_139

Gruß
Nick

_________________
Bisher 10xxx km auf der Uhr. :whistle:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2016, 01:55
Beiträge: 314
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Marian
Leider gefallen mir die Sturzpads der Drittanbieter alle überhaupt nicht. Ich finde es EXTREM schade, dass Yamaha nur die Motorprotektoren anbietet, deren Design gefällt mir nämlich richtig gut - nur nicht dort, wo sie angebaut werden. Exakt die gleichen Teile hätte ich gerne als Sturzpad sozusagen.
Momentan gefallen mir (zumindest lt. Bildern im Netz) die Sturzbügel bon SW Motech optisch am besten:

http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&wkid=146842917816107&ls=de&nc=1468429225-18300&rubnum=brands.yamaha.xsr900&artnum=SBL.06.525.10000/B&id=66&gesamt_zeilen=50Tshowrub--brands.yamaha.xsr900&typid=219760641

Bin momentan aber noch am Grübeln. Ich frage mich auch, wie hoch die Belastung der Bolzen und damit auch der Gewinde im Rahmen ist, wenn die Karre kippt.
Der Sturzbügel ist ja nach oben gezogen, wodurch ziemliche Hebelwirkung auf der Befestigung wirken sollte, wenn die 200kg auf den Bügel krachen. Wie seht Ihr das?

_________________
Grüße,
Marian


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Apr 2016, 16:58
Beiträge: 873
Das ist kein Problem... ich habe selbst schon öfter mal eine Maschine weggeworfen :o

Solche Bügel halten schon echt gut den Schaden von der Maschine weg, aber häßlich sind die Dinger trotzdem :P

_________________
Viele Grüße Charlie

..immer dran denken, wer später bremst, ist länger schnell 8-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2016, 01:55
Beiträge: 314
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Marian
Ich habe mich für den Motorschutzbügel von Hepco (https://www.hepco-shop.de/meinbike/yamaha/xsr-900-2016/motorschutzbuegel.html) statt dem von SW-Motech entschieden. Ich hatte ein wenig Bedenken, da der von SW glänzend schwarz zu sein scheint. Der Bügel von Hepco ist matt-anthrazit gepulvert. Er ist ein wenig heller als der Rahmen meiner XSR, der Farbunterschied ist aber sehr gering, mich stört es (bisher) nicht.
Der Bügel an sich sieht gut aus, verhunzt die Optik nicht finde ich - das Crashpad ist natürlich nicht besonders hübsch, hat aber sicherlich seine Daseinsberechtigung im "Fall der Fälle" ;)


Dateianhänge:
K3__4587.jpg
K3__4587.jpg [ 193.96 KiB | 4045 mal betrachtet ]

_________________
Grüße,
Marian
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 22:26 
Hier möchte ich mal ein paar Bilder von den SW-Motech Sturzpads an unserer XSR900 einstellen.

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild


Ich finde sie sehr dezent und verschwimmen von der Seitenansicht mit dem Design des Bikes und sind von vorne nicht zu aufdringlich.
Aber das Beste ist, wenn die Beine mal durch den Kniewinkel etwas verspannt sind, kann man Prima auf den Pads die Beine ablegen. Und das dank der Länge und des Winkels wirklich gemütlich :lol: Fast so als wären sie dafür gemacht ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2016, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Apr 2016, 16:58
Beiträge: 873
:lol: :lol: und im Winter werden auch gleich die Waden gewärmt :mrgreen:

_________________
Viele Grüße Charlie

..immer dran denken, wer später bremst, ist länger schnell 8-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 09:12 
Offline

Registriert: Mo 1. Aug 2016, 09:14
Beiträge: 83
Ich habe jetzt diese hier gekauft und die sind gestern angekommen.
Werde sie heute in der Mittagspause mal montieren und dann ein Foto posten:
http://www.polo-motorrad.de/de/sturzpad ... mt-09.html


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Jul 2016, 12:06
Beiträge: 108
Wohnort:
Snatch hat geschrieben:
Ich habe jetzt diese hier gekauft und die sind gestern angekommen.
Werde sie heute in der Mittagspause mal montieren und dann ein Foto posten:
http://www.polo-motorrad.de/de/sturzpad ... mt-09.html


die Dinger sind aber nur für einen Umfaller aus dem Stand gut.
Bei einem richtigen Sturz hätte ich Sorge, daß sich das Ding während dem Rutschen irgendwo verfängt (zB. Randstein) und dann reißt wahrscheinlich die Schraube an der Motoraufhängung ab.

_________________
Liebe Grüße,     :auto-dirtbike:
Tiwag        FASTER SONS


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 10:19 
Offline

Registriert: Mo 1. Aug 2016, 09:14
Beiträge: 83
Ach komm, mach mir keine Angst. Kenne mich damit nicht aus.
Als ich sie auspackte dachte ich nur daran, dass die etwas kurz sind. Aber da sie ja passen sollen wird das schon stimmen. Das sich das was verfängt beim Sturz etc. daran habe ich nicht gedacht. Hmmm, naja ist halt nun so. Ich schraube sie dennoch mal dran.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Jul 2016, 12:06
Beiträge: 108
Wohnort:
Snatch hat geschrieben:
Ach komm, mach mir keine Angst. Kenne mich damit nicht aus.
Als ich sie auspackte dachte ich nur daran, dass die etwas kurz sind. Aber da sie ja passen sollen wird das schon stimmen. Das sich das was verfängt beim Sturz etc. daran habe ich nicht gedacht. Hmmm, naja ist halt nun so. Ich schraube sie dennoch mal dran.

Ich will dir keine Angst machen, sind halt meine Erfahrungen damit.

_________________
Liebe Grüße,     :auto-dirtbike:
Tiwag        FASTER SONS


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 10:42 
Offline

Registriert: Mo 1. Aug 2016, 09:14
Beiträge: 83
Ja, verstehe schon :-D
Ich werde die aber nun behalten. Besser als nichts und im Internet werden diese Arten von Pads gar nicht so schlecht bewertet habe ich gelesen. Aber du hast natürlich Recht, ein Sturzbad, welches über mind. 2 Schrauben und einer Platte befestigt ist, ist stabiler und schützt das Gewinde natürlich. Außerdem werde ich die Dinger eh niemals benötigen *Aufholzklopf*.

Grüße Denis


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz