Windschild Marke Eigenbau

  • #1

    Moin Leute


    Wie in meiner Vorstellungsrunde erwähnt habe ich mir ein eigenes Windschild hergestellt.
    Windschild ist wohl der falsche Begriff, denn es erfüllt eher einen ästhetischen als einen praktischen Zweck 8-)


    Grund dafür ist, dass mir die Zubehörteile nicht gefallen.


    Unten werde ich ein paar Bilder hochladen. Sry für die schlechte Qualität aber ich musste sie komprimieren.


    1. Schritt: Masse nehmen
    2. Aus Karton Schablone zuschneiden
    3. Rohling aus Polycarbonat 2.5mm fertigen
    4. Die Anprobe
    5. Schleifen
    6. Matt schwarz lackieren


    Fertig



    Wenn sie jemandem gefällt und Interesse daran hat sie nachzubauen, kann ich schauen ob ich die Schablone noch finde unf die Masse durchgeben :)


    Bin gespannt was ihr dafon haltet.


    Lg Pascal

    --------------------
    sportliche Grüsse Päscu
    :auto-dirtbike:

  • #2

    Da noch die Bilder

    Dateien

    • IMG_5370.JPG

      (65,91 kB, 2.794 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5371.JPG

      (150,31 kB, 2.794 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5372.PNG

      (447,75 kB, 2.795 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5368.JPG

      (88,8 kB, 2.794 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5369.JPG

      (86,01 kB, 2.794 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    --------------------
    sportliche Grüsse Päscu
    :auto-dirtbike:

  • #3

    Das sieht doch Bombe :clap: aus das "Windschild"
    Da verschwindet wenigstens das Kabelgewirr :D
    Mit dem Tacho hab ich auch so gemacht, wenn du dir längere schöne Schrauben holst kannst du ihn auch noch tiefer bekommen ;)
    Der Lenker ist der originale von Yamaha?
    Wie fährt es sich mit dem Lenker im Vergleich zum originalen?

    2Rad Evolution: Laufrad ,Fahrrad, Hercules Prima2, FZR600, R6rj11 und nun xsr900
    8-)


    DLzG
    Marvin

  • #4
    Zitat von Heini46

    Das sieht doch Bombe :clap: aus das "Windschild"
    Da verschwindet wenigstens das Kabelgewirr :D
    Mit dem Tacho hab ich auch so gemacht, wenn du dir längere schöne Schrauben holst kannst du ihn auch noch tiefer bekommen ;)
    Der Lenker ist der originale von Yamaha?
    Wie fährt es sich mit dem Lenker im Vergleich zum originalen?


    Vielen Dank :)



    *Zitat aus der Vorstellungsrunde*


    Ich habe mich für den Yamaha Zubehör Lenker entschieden:


    https://www.yamaha-motor.eu/ch…B90-261B0-00-00&year=2016


    Durch meine Grösse mit 185cm war mir die Sitzposition für eine gute Kurvenlage viel zu aufrecht.
    Mit diesem Lenker kann ich trotz kleinerem Lenkeinschlag die Kurven schneller und vorallem kontrollierter fahren.
    Für mich +30% Fahrspass ;)
    Jetzt passen meine Knie auch in die Aussparrungen im Tank :)

    --------------------
    sportliche Grüsse Päscu
    :auto-dirtbike:

  • #5
    Zitat von Sanyo


    Mit diesem Lenker kann ich trotz kleinerem Lenkeinschlag die Kurven schneller und vorallem kontrollierter fahren.
    Für mich +30% Fahrspass ;)
    ...


    Verstehe ich zwar nicht aber trotzdem viel Spass mit dem Umbau :clap:

    ---------------------
    Gruss
    Harald

  • #6
    Zitat von Harald

    Verstehe ich zwar nicht aber trotzdem viel Spass mit dem Umbau :clap:



    Durch die weiter nach vorne geneigte Sitzposition habe ich einen nidrigen Schwerpunkt.
    Mit kontrollierter fahren meine ich, dass ich jetzt eher mit Gewichtsverlagerung in die Kurve gehe und weniger durch eigentliches Lenken am Lenker.

    --------------------
    sportliche Grüsse Päscu
    :auto-dirtbike:

  • #7

    Gefällt mir gut dein selbstgemachtes Mini Windshield. Gute Arbeit :clap:

  • #8

    Kann mich Marvin und Thomas nur anschließen :clap: Gute Arbeit, Pascal. Endlich mal ein schön dezentes Windschild. Alle bisherigen Zubehör-Schilder waren für mich ein zu großer Eingriff in die unbeschreibliche Optik der XSR :mrgreen:

    also known as Lucky Sascha, :D


    Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller 8-)

  • #9

    Pascal,


    klasse gemacht und super umgesetzt - Respekt !!! Paßt wunderbar in die Linie des Königs - und wie Sascha meint: Schön dezent :clap: :clap: :clap: !!!


    Könnte mir vorstellen, daß der ein oder andere User sich vertraunsvoll an Dich wenden wird...

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!