Bild des Tages...

  • #381

    Hab die Dinger an der 700er!
    Optisch sind sie dort meiner Meinung nach tatsächlich ein Gewinn!


    Was sagt ihr?


    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

  • #383
    Zitat von ChrisTh.

    Sehe ich ebenso! :clap:


    Du fragst: Was sagt ihr?
    Meiner Meinung ist das sehr matte Silber „der Dinger“ nicht stimmig zum
    Tank. Weiterhin ist die Form zu rund im Gegensatz zu den Anthrazitblenden unterhalb des Tanks. Außerdem rätsle ich was „1 one“ bedeutet. Eine markante Retrozahl würde mir besser gefallen. Und schließlich passt die feine, schwarze Linie um die Zahl nicht zum Style deines sehr schönen Motorrads.


    Bitte nimm mir meine Meinung nicht übel.


    Gruß, Michael
    THE DARK SIDE OF DÜREN

  • #384

    Lieber ohne 1 one.
    Was ich sagen will, ein Deckel an sich ist ok um die unsinnig große Lücke zwischen Rad und Rahmen bei den beiden XSR zu verkleinern, aber einen mir nichtssagenden Aufdruck finde ich wirklich albern.

    Schönen Cruise
    Martin

  • #385
    Zitat von Eifeljung‘

    Du fragst: Was sagt ihr?
    Meiner Meinung ist das sehr matte Silber „der Dinger“ nicht stimmig zum
    Tank. Weiterhin ist die Form zu rund im Gegensatz zu den Anthrazitblenden unterhalb des Tanks. Außerdem rätsle ich was „1 one“ bedeutet. Eine markante Retrozahl würde mir besser gefallen. Und schließlich passt die feine, schwarze Linie um die Zahl nicht zum Style deines sehr schönen Motorrads.


    Bitte nimm mir meine Meinung nicht übel.



    Was die silberne Farbe angeht muss ich zustimmen.
    Perfekt passend ist das nicht.
    Werde mal Folie "alu gebürstet" bestellen!


    Die Formgebung finde ich allerdings ok.
    Zumal die Nummerntafel auf einem Kunststoffunterteil angebracht ist, das genau an die Form dieser o. g. Motorblende "anlehnt".


    Number One, da die 700er momentan meine Nr. 1 ist! ;-)






    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

  • #387

    Ein wirklich sehr schönes klassisches Bike aus der Zeit, in der ich mit dem Motorrad Fahren begonnen habe, die XS war mein erstes Bike und es ist eine für mich schöne Erinnerung, weil wir damals eben noch so jung waren.
    Glückwunsch zu dem schönen (kann man wohl so sagen) Oldtimer und viel Spaß beim Fahren. Die Zuverlässigkeit der Yamaha Motorräder stand für mich noch nie in Frage, wie bei allen Japanern, Reiskochern oder Joghurtbechern, wie die Ducati oder GS-Fahrer sagen, wenn diese mit einer Panne am Straßenrand stehen, wobei es bei den GS-lern weniger eine Panne an sich, sondern oftmals der drohende Verlust der Motorschutzplatte ist. Wenn dann nur noch eine Befestigungsschraube vorhanden ist, dann kommt die Platte in die Seitenkoffer, dafür hat man die ja schließlich dabei. :lol: So von mir erlebt am Parkplatz am Timmelsjoch, wobei das für einen übergewichtigen Krapfen, wie die GS, schon eine harte Auffahrt ist, mit der XSR ganz locker und schön zu fahren, :D wobei da schon GSen dabei waren, denen ich nicht folgen konnte, aber das lag nicht unbedingt am Bike. :mrgreen:


    Gruß


    Thomas

    Thomas


    bekennender Yamaha
    und Akrapovic Fan

  • #388

    Ich hatte mal eine Suzuki GN 125; die sah der Yamaha mehr als nur ähnlich. Sind die baugleich oder was hat es mit dem exakt gleichen Aussehen auf sich? Weiß das jemand?


    Edit: Ist ja ein Bilder-Thread; also noch fix ein Bild aus'm "Hafen" angehängt...

    Dateien

    • K3__9623.jpg

      (201,87 kB, 1.396 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Grüße
    Marian

  • #389

    Ja das stimmt schon, aber es hatte nicht direkt in der Hinsicht damit zu tun, dass es ein gemeinsames Projekt von Yamaha und Suzuki gewesen wäre. Es war eben der Style damals und es wurden aus Kostengründen, soweit möglich, viele Gleichteile verbaut bzw. es waren bei vielen Teilen dieselben Zulieferer.


    Gruß


    Thomas

    Thomas


    bekennender Yamaha
    und Akrapovic Fan

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!