Blinkende ABS-Warnleuchte

  • #1

    Moin.


    Leider kann ich hier kein Video hochladen. (Würde eh nur ne blinkenden ABS-Warnleuchte zeigen.) Heute hatte ich den Fall dass während der Fahrt (ohne einsetzendes ABS) die ABS Warnleuchte angefangen hat periodisch und dauerhaft zu blinken. (Nachdem ich um eine Kurve gefahren bin.) Ein Neustart (anhalten, abschalten und neu anlassen) hat dies behoben. Allerdings würde mich interessieren ob jemand weiss in welchen Situationen dies auftreten kann ob dies nur ein "zufälliger" Fehler ist.


    Grüsse,
    Marcus

  • #2

    Kann ich leider nichts zu sagen.
    Aber da würde ich auf jeden Fall mal die Werkstatt aufsuchen. Auch wenn das Blinken nicht wieder auftritt.
    Die sollen mal den Fehlerspeicher auslesen.

    Gruß
    Andy

    --------------------------------------------

    Rock Slate rulez

    Mangelnde Intelligenz ist nicht durch Wissen kompensierbar.

  • #3

    Vieleicht wäre ja ein Blick in die Bedienungsanleitung sinnvoll. Im Abschnitt 3 ist die Bedeutung der blinkende Warnleuchte beschrieben. :o

    Beste Grüsse aus Geestland


    Rolf


    RD 350 Bj. 1973 Erstbesitzer
    XJ900 Diversion Bj 1995
    XRS900 60th Anniversary

  • #4
    Zitat von anstro

    Kann ich leider nichts zu sagen.
    Aber da würde ich auf jeden Fall mal die Werkstatt aufsuchen. Auch wenn das Blinken nicht wieder auftritt.
    Die sollen mal den Fehlerspeicher auslesen.


    Danke, ich werde das bei Gelegenheit tun. Ist bisher nicht wieder aufgetreten, wäre interessant zu wissen ob dies u.U. auftreten kann wenn z.B. der Sensor am ABS-Rotor kein Sinnvolles Signal erhalten kann (Verunreinigung etc.)


    Zitat von Rolf D

    Vieleicht wäre ja ein Blick in die Bedienungsanleitung sinnvoll. Im Abschnitt 3 ist die Bedeutung der blinkende Warnleuchte beschrieben. :o


    Habe ich rein geschaut, allerdings natürlich sehr generisch mit dem Vermerk man solle sich an seine Werkstatt wenden, werde ich dann wohl tun müssen.


    Trotzdem euch vielen Dank für die Bemühungen :-)

  • #5

    Vieleicht ist der Sensor ja einfach nur verschmutzt ?
    Würde ich einfach mal schauen ist ja nur eine schraube ;)

    2Rad Evolution: Laufrad ,Fahrrad, Hercules Prima2, FZR600, R6rj11 und nun xsr900
    8-)


    DLzG
    Marvin

  • #6

    Hallo Marcus,

    Zitat von kimar

    Moin.


    Leider kann ich hier kein Video hochladen. [...]
    Grüsse,
    Marcus


    das geht leider nur auf Umwegen. Video bei Youtube hochladen, dann hier in den Beitrag einbinden. Eine Anleitung zur direkten Einbindung von Youtube-Videos findest Du DORT (KLICK!!!).


    Beobachte das Blinken weiter - in welchen Situationen tritt es auf? War es nur einmalig? Sind alle Sensoren sauber? Etc. pp.! Und dann vielleicht doch mal den Freundlichen konsultieren...

  • #7

    Ist das geblinke denn nun nochmal aufgetreten? Warst du mal beim Händler? Bist du sicher, daß es nicht die TCS Leuchte war? Die ist genau drüber. Würde für die Situation in der Kurve sprechen...

    Martin

  • #8

    Moin. Nein ist nie wieder aufgetreten, nein war leider nicht beim Haendler (Umgezogen, Job u. Bundesland gewechselt, keine Zeit und als nicht dringend angesehen da nicht wieder aufgetreten, ABS funktioniert aber). War ganz sicher nicht die TCS leuchte (habe das ganze schliesslich sogar auf Video).

  • #9

    Ahoi. Ich weiß die Story hat bereits nen Bart, allerdings weiß ich nun seit längerem dass es an meinem after-market bremslicht liegt, wenn die Spannung im Bremslicht-Kreis beim bremsen nicht mit dem von ABS erwarteten Wert übereinstimmt, dann gibts diesen Fehler.


    Auch beschrieben hier: https://mt09.de/forum/viewtopic.php?f=73&t=10844&start=0


    Der letzte Post in dem Forun macht mich leider etwas stutzig, hat jemand zufällig noch diese Problematik beobachtet und ggf sogar gelöst?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!