Sitzposition Beifahrer/Sozius optimieren - Fußrasten und Halter

  • #1

    Moin,


    die Sitzposition auf der XSR ist für den Beifahrer nicht sehr bequem wenn man mal eine längere Strecke fahren möchte. Der Kniewinkel ist sehr eng, die Rasten sind relativ weit vorne angedengelt und man sitzt als Beifahrer eher wie "der Affe auf dem Schleifstein" - also ähnlich wie bei der MT-09. Klar, ist ja auch keine Tracer.


    Kuckstu hier: https://ixquick-proxy.com/do/s…bec07fb170ca32301e2a29563


    Habe bereits im MT-09 Forum gelesen dass einige dort andere Halter für die Fußrasten montiert haben. Falls es zu diesem Thema demnächst Lösungsvorschläge gibt, dann könnte das für die XSR Gemeinde von Interesse sein.


    Ideen erwünscht... :idea:

    Gruß vom TripleDriver

  • #2

    Meine Idee dazu wäre, der Frau ein eigenes Mopped zu kaufen :lol: :lol:

    Viele Grüße Charlie


    ..immer dran denken, wer später bremst, ist länger schnell 8-)

  • #5
    Zitat von Jester

    Schön wird eine Verbesserung der Sitzposition hinten m. E. keinesfalls.


    Ich werde die Rasten hinten wohl abschrauben.


    Gruß Jürgen


    Es wird auch mit tieferen Fußrasten nicht wirklich bequem hinten drauf. Die Sitzbank ist zu schmal und zu kurz.
    An der rechten hinteren Fußraste hängt der Ausgleichsbehälter der Bremse, wenn mich nicht irre. Da musst Du Dir eine andere Befestigung einfallen lassen.


    Gruß
    Martin

    Schönen Cruise
    Martin

  • #6

    Das wird spannend!!! Da hoffe ich mal, daß jemand eine richtig gute Idee hat - vielleicht weiß ja unser innovativer ANDY etwas dazu zu sagen?!?

  • #7

    Hallo Zusammen!
    Meine Beifahrerin ist mit der Situation unzufrieden.
    Ihre 175 cm passen auf Grund der Beinlänge nicht bequem hinter mich und das liegt wohl weniger an der Auflagefläche für den Po als eher an dem Winkel, in den Hüfte/Beine wegen der geringen Fußrastenentfernung gezwungen werden.


    Hat Jemand von Euch dieses Problem schon gelöst (kleinere Gefährtin suchen ist nicht die Lösung...) .


    Danke, Thomas

  • #8

    Führerschein machen lassen, Bike kaufen und Frau wird ein neues Erlebnis haben.

    Yamaha XSR 900 Metal Garage
    Früher: Honda CB 250N, BMW R 45, Suzuki GSX 750EF, Suzuki GSX-R 750, BMW R 1100 RS, BMW F 650, BMW K 1200 RS
    Yamaha R1, Yamaha FZS 600 Fazer, Yamaha FZS 1000 Fazer und Skyteam 125 (das war ein Ausrutscher)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!