XSR 900 UPGRADE - WANN KOMMT DAS EURO 5 MODELL

  • #31

    Ich sehe gerade, dass die neue XSR700 (bis auf das Euro5 Aggregat) so gut wie keine technischen Updates bekommen hat.

    Bleibt zu hoffen, dass mit der neuen XSR900 nächstes Jahr da doch noch ein wenig Schwung reinkommt.
    Ein LED Scheinwerfer sowie Quickshifter und besseres ABS sehe ich verpflichtend, sonst wird sie meiner Voraussicht nach floppen.

    Wer das liest ist cool

  • #32

    Als Hersteller würde ich es mir gut überlegen ob ich noch einmal in so ein Nischenprodukt investieren möchte.


    Die 125'er spricht die ganzen Autofahrer an, welche in den Genuß des bewegten Zweirades kommen wollen.

    Und da werden sicher einige auf eine "Retro" spekulieren, weil älter und auch körperlich nicht für MT, oder CB ... geeignet.


    Für die 700'er habe ich kein Gefühl.

    Als A2'ler mit 18 Lenzen würde ich, auch mein Sohn, nicht in die Retroecke schauen.

    Gruß Steffen alias Gräzer + meine kleine Tomomi




    flagge-thueringen-animiert.gif

  • #33

    mir gefällt das wenn der ganze Schnickschnack aus der Retro Ecke raus bleibt, sollten lieber ein vernünftiges Fahrwerk hinbringen. Schaun wer mal was kommt, denn Retro mit dem tiefen Lenkkopf sähe erst mal eigenartig aus.

    Cu Mick
    ____________________________________

    FEAR has two meanings:

    Forgett everything and run or

    face everything and rise, the choice is yours.

    -Zig Ziglar-

  • #34

    Klar gefällt mir / uns das :)
    Aber ich denke die hundertprozentigen Vintage-Fans werden auf die Triumph-Modelle zurückgreifen.
    Die XSR ist ja eher die puristische im Oldschool-Gewand, ohne dass der Vintage Gedanke zu hundert Prozent im Konzept steht.
    Man kann ja die gleiche Optik wieder etwas moderner verpacken.
    Das würde ihr definitv stehen. Meine Meinung :)

    Wer das liest ist cool

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!